"Hero at Large"

Teil 5 der Serie: A Year Of Loving Dangerously

Autorin: Robyn Amos

Amerikanische Originalausgabe: von 2000

Verlag: Silhouette Intimate Moments, No. 1040
ISBN: 0-373-27110-7

Bewertung: 3.5


Auch im 5. Teil der Serie „A Year of Loving Dangerously“ soll dem Verbrecher Simon das Handwerk gelegt werden. SPEAR-Agent Keshon Gray arbeitet undercover als Rausschmeißer in einem Nachtclub in L.A. Hinter den Kulissen wird aber mit Waffen und Rauschgift gehandelt. Um ein solches Tauschgeschäft durchzuführen, hat auch Simon Kontakt mit Gray aufgenommen. In genau diesen Nachtclub spaziert eines abends Rennie Williams, Keshons Freundin aus Jugendtagen und erste große Liebe. Rennie hält, genau wie jeder andere, Keshon für einen Ex-Sträfling. Sie vermutet, dass er seine kriminellen Aktivitäten und seine alte Straßengang immer noch nicht aufgegeben hat. Dieses Image hat der Geheimdienst SPEAR für ihn aufgebaut, um ihm Glaubwürdigkeit im Milieu zu verleihen.

Rennie - die inzwischen eine eigene Praxis als Psychologin hat - und Keshon wissen beide, dass es ein Fehler ist, die alte Beziehung wieder aufzunehmen, doch beide können der Versuchung nicht widerstehen. Dadurch gerät Rennie in das Visier von Keshons Feinden...

Der fünfte Teil der Serie hat mich nicht so recht begeistern können, aber jede Serie hat ja ihre Höhen und Tiefen. Vielleicht hat es auch am Thema "Bandenkriege in L.A." gelegen oder daran, dass hier eine alte Liebe wiederaufgewärmt wird. Spannung ist aber genug drin und natürlich entwischt Simon auch dieses Mal wieder knapp, schließlich geht die Serie ja noch weiter.

Review von Ina D., 22.12.2000

  • Teil 1 - Mission: Irresistible
  • Teil 2 - Undercover Bride
  • Teil 3 - Night of No Return
  • Teil 4 - Her Secret Weapon
  • Teil 6 - Strangers When We Married
  • Teil 7 - The Spy Who Loved Him
  • Teil 8 - Someone To Watch Over Her
  • Teil 9 - The Enemy's Daughter
  • Teil 10 - The Way We Wed
  • Teil 11 - Cinderella's Secret Agent
  •  
    || Zurück zu Zeitgenössischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||