"Die Fortunes aus Texas"

Sonderausgabe des Cora Verlages

Deutsche Erstveröffentlichung: 2000 als Julia Special

Durchschnittsbewertung: 4.0

Die zwölf Romane über die Familie Fortune aus Texas beinhalten jeweils abgeschlossene Geschichten über ein Mitglied der Familie. Zudem wird die Geschichte über die Entführung von Baby Bryan sowie der Ablauf bis zur Hochzeit des Familienoberhauptes mit Lily (und Scheidung von Sophia) in allen Ausgaben weitergeführt.

Maggie Shayne: Die Millionen-Dollar-Hochzeit (Million Dollar Marriage)
Holden Fortune ist ein reicher texanischer Frauenheld. Er trifft seine Schulfreundin Lucy wieder und bittet sie, ihn zu heiraten, da er nur so sein Erbe erhält. An die einstige heiße folgenschwere Nacht mit ihr erinnert er sich nicht. Lucy, eine engagierte Ärztin heiratet Holden nur, wenn er ihr eine Millionen Dollar für ihre Klinik gibt. Von Liebe wagen beide nicht zu sprechen....

Laurie Paige: Baby Bryan ist verschwunden (The Baby Pursuit)
Vanessa Fortune erlebt ihre erste große Liebe, als sie dem faszinierenden FBI-Agenten Devin Kincaid begegnet. Dieser will jedoch weder ihre Liebe noch ihre Hilfe bei der Suche nach Bryan. Aber der harte Einzelgänger wird schwach, wenn Vanessa ihn mit süßen Küssen verführt. Doch ein Anschlag auf ihn und Vanessa macht ihm klar, dass sein Job wichtiger ist!

Maria Ferrarella: In freudiger Erwartung (Expecting...In Texas)
Savannah Clark ist so sehr von dem Cowboy Cruz Perez fasziniert, dass sie sich von ihm zu einem Sex-Abenteuer im Heu verführen lässt. Cruz genießt das Liebesspiel. Über die Folgen denkt er erst nach, als er Vater wird. Pflichtbewusst bietet er Savannah die Ehe an. Doch sie lehnt ab. Wenn er sie nicht aus Liebe heiratet, will sie ihn nie wiedersehen...

Jackie Merrett: Eine fast perfekte Frau (A Willing Wife)
Dallas Fortune lebt allein, und sein einsames Leben gefällt ihm. Bis die hinreißende Maggie Perez Randall auf der "Double Crown Ranch" auftaucht. Sie weckt in ihm tiefe Gefühle und einen nie gekannten Hunger nach Glück, den nur sie stillen kann. Maggie hat nach einer gescheiterten Ehe Angst vor neuen Verletzungen. Dallas erregt sie jedoch so, dass sie in seinen Armen alle Hemmungen vergisst. Aber diesen Rausch der Sinne bereut sie sehr...

Arlene James: Vaterfreuden (Corporate Daddy)
Logan Fortune ist der mächtigste Manager des Fortune-Imperiums. Er hat mit der Liebe bisher nur gespielt. Das aus einer Sexaffäre auch Verantwortung wachsen kann, muss er erkennen, als man ihm sein mutterloses Baby, von dem er nichts geahnt hat, in die Arme legt. Emily Applegate, Logans tüchtige Assistentin, ist die Rettung für den hilflosen Vater. Und plötzlich sieht er in ihr eine verführerische Frau. Aber so schnell lässt sich Emily nicht erobern!

Ruth Langan: Gefangen in Sturm (Snowbound Cinderella)
Ciara Wilde, eine atemberaubend schöne Filmdiva, läuft vor ihrer fest geplanten Hochzeit davon. In einer abgelegenen Blockhütte trifft sie auf einen umwerfend aussehenden Fremden, der alle ihre Sinne erobert. Jace Lockhart, ein gehetzter TV-Reporter, will in der Einsamkeit der Berge zu sich selbst finden. In dem Haus durch einen Schneesturm gefangen, werden beide von heißer Leidenschaft besiegt. Doch wird es für sie auch ein Happy End geben?

Kasey Michaels: Der Sohn des Scheichs (The Sheikh's Secret Son)
Eden Fortune, eine selbstbewusste Anwältin, träumt noch oft von der romantischen Affäre mit einem gewissen Ben Ramsey in Paris. Als nun der Scheich von Kharmistan vor ihr steht, erkennt sie in ihm schockiert ihren einstigen Geliebten und Vater ihres kleinen Sohnes. Ben bzw. Barakah Karif Ramir, hat Eden verlassen, um seinem Vater zu helfen. Jetzt will der König der Wüste die Frau zurückerobern, die er einst so liebte...

Stella Bagwell: Die Erbin und der Sheriff (The Heiress and the Sheriff)
Gabrielle Carter ist so schön wie geheimnisvoll. Hat sie wirklich ihr Gedächtnis verloren? Oder ist sie eine Schwindlerin? So sehr hofft sie, dass der faszinierende Wyatt Grayhawk ihr Glauben schenkt, denn sie möchte ihm all ihre Zärtlichkeit geben. Doch für ihn ist die Liebe nur ein Wort. Wyatt beschützt als Sheriff den Fortune-Clan und misstraut Gabrielle. Trotzdem kann er nicht verhindern, dass er sie so wild begehrt wie keine Frau zuvor...

Sandra Steffen: Texanische Hochzeit (Lone Star Wedding)
Hannah Cassidy möchte mit prachtvollen Blumenbuketts und Champagnerströmen die perfekte Texas-Hochzeit für ihre Mutter Lily und Fortune-Boss Ryan arrangieren. Doch all ihre Gedanken drehen sich nur um den attraktiven Anwalt Parker Malone, der ihr Herz erobert hat. Parker ist absolut verrückt nach der bezaubernden Hannah. Aber mehr als eine heiße Affäre will er nicht, denn er hat sich geschworen, nie als Bräutigam vor den Altar zu treten!

Beverly Barton: In starken Armen (In the Arms of a Hero)
Victoria Fortune trotzt im Dschungel als Krankenschwester allen Gefahren. Und sie will sich keineswegs von dem attraktiven Bodyguard Quinn McCoy retten lassen. Doch er weiss, wie er die Widerspenstige zähmen kann. Quinn soll die zauberhafte Victoria zurück auf die "Double Crown Ranch" bringen. Aber bei diesem heiklen Auftrag riskiert der freiheitsliebende Abenteurer nicht nur sein Leben, sondern auch sein Herz...

Pamela Toth: Auf heisser Spur (Wedlocked?!)
Annie Jones hat einen excellenten Ruf als Privatdetektivin. Deshalb wird sie von Ryan Fortune engagiert, den Mörder seiner Frau Sophia zu finden. Doch dazu muss sie mit Cole Cassidy zusammenarbeiten, der sie einst schmählich verließ. Wird sie jetzt süße Rache an ihm üben? Cole tut alles, um die Person zu finden, die seiner Mutter Lily den Mord an Sophia angehängt hat. Doch ohne Annies Hilfe wird es ihm nicht gelingen, Lilys Unschuld zu beweisen...

Jackie Merrett: Die gemietete Braut (Hired Bride)
Zane Fortune liebt Eroberungen - im Beruf und beim Sex. Seine Familie missbilligt seine Affären. Der erfolgreiche Manager soll endlich eine Familie gründen. Um diese dummen Debatten zu beenden, engagiert Zane eine hübsche Scheinverlobte. Gwen Hutton lässt sich für 2000 Dollar von Zane mieten. Die warmherzige allein erziehende Mutter von drei Kindern spielt ihre Rolle als Braut so gekonnt, dass Zane davon träumt, Gwen wirklich zu erobern...

Die Fortunes sind eine wirklich sympathische Familie und ich habe die kurzen Romane über die einzelnen Familienmitglieder gerne gelesen.

Kritik geschrieben am 30.12.00 von Karin M.

|| Zurück zu Anthology || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||