"Guilty Pleasures"

Amerikanische Originalausgabe: von 2002 (Neuauflage)

Autorin: Stella Cameron

Verlag: Zebra Books

ISBN: 0-8217-7312-7

Bewertung: 4.0

Polly Crow, Star einer Kindersendung, die in dem verschlafenen Küstenort Kirkland produziert wird, erhält seit kurzer Zeit anonyme Anrufe. Die allein erziehende Mutter ist nicht zuletzt um ihren Sohn Bobby besorgt; dabei ist sie nun nach einer schwierigen Vergangenheit endlich am Ziel ihrer Wünsche angekommen, mit einem Job den liebt und der es ihr ermöglicht, Bobby ein sorgenfreies Leben zu bieten.

Zuerst verdächtigt Polly den geheimnisvollen Fremden, den sie jedes Mal im Park trifft und der dort auf sie zu warten scheint. Ex-Navy SEAL Nasty Ferrito, der Mitbesitzer eines Ladens für Tauchzubehör und Tauchlehrer, ist wie bezaubert von der schönen Polly und lässt keine Gelegenheit aus, ihr zu begegnen. Als er sie eines Tages anspricht, merkt er schnell, dass diese starke Anziehung auf Gegenseitigkeit beruht.

Aber zunächst muss er Polly davon überzeugen, dass sie vor ihm keine Angst zu haben braucht und dass nicht er ihr anonymer Verfolger ist. Er lässt es sich nicht nehmen, höchstpersönlich für ihren und Bobbys Schutz zu sorgen. Verdächtig  sind fast alle Mitarbeiter in Pollys Filmcrew und dann kommt Nasty der schreckliche Verdacht, dass zu seiner eigenen bewegten Vergangenheit eine Verbindung bestehen könnte...

Spannend und sehr verwickelt ist diese Fortsetzung von Nackte Lügen. Jeder ist irgendwie verdächtig und die Handlung ist etwas sprunghaft, aber nicht zuletzt wegen Nasty trotzdem lesenswert.

Review von Ina D. 03.08.2002

Weitere Bücher von Stella Cameron:

|| Zurück zu Zeitgenössischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||