"Hollywood Affairs - Die neuen Frauen von Hollywood"

Originaltitel: The New Generation

Autorin: Jackie Collins

Verlag: Mira, 2003

Bewertung: 5.0

Cover:
Die neuen Frauen von Hollywood ist mehr als eine atemberaubende Story um Superstar Lissa Roman und ihre exklusive Clique. Mehr als ein fesselnder Roman um Liebe, Sex, Glamour, Macht und skrupelloses Verbrechen - es ist das faszinierende Porträt aus einer der aufregendsten Städte der Welt …

Lissa Roman ist ein Superstar, ihr ist gelungen sich in der Glamourwelt von Hollywood zu beweisen. Doch nun steht auch ihre vierte Ehe vor dem aus. Als ihr Ehemann beginnt sie zu misshandeln, weiß sie, dass es Zeit für die Trennung ist. Doch Gregg ist mit allem Wasser gewaschen und will aus der Scheidung Profit schlagen, indem er in Lissas Vergangenheit wühlt…

Lissa wendet sich an eine bekannte Hollywooddetektei, wo sie Michael Scorsinni kennen lernt. Er soll ihr bei der Scheidung mit Gregg helfen, doch die beiden kommen sich auch körperlich immer näher…

Nicci, die Tochter von Lissa, plant inzwischen ihre Hochzeit mit Evan. Doch sie fühlt sich immer mehr zu seinem Bruder Brain - das schwarze Schaf der Familie - hingezogen. Auch Brain entdeckt seine Gefühle für Nicci, als er von der Untreue seines Bruders erfährt, will er Niccis Herz erobern…

Larry und Laura Singer sind seit Jahren ein glückliches Ehepaar, doch während er in Hollywood seine Erfolge feiert, steht Laura nur in seinem Schatten. Jedoch weigert sich Larry strikt seiner Frau, bei ihrer Karriere zu unterstützen. Deshalb stürzt sie sich in eine Affäre mit Oliver Rock, einem jungen Drehbuchautor…

Kurz vor ihrer Hochzeit wird Nicci von einem Wahnsinnigen entführt, der Lissa mit dem Tod ihrer Tochter bedroht, wenn sich nicht das Lösegeld in Millionenhöhe bezahlt…

Ein einzigartiger Roman, er beschreibt das Leben in Hollywood. Obwohl Jackie Colliens viele verschiedene Geschichten miteinander verknüpft, behält man doch den Überblick. Sicher nicht mein letzter Roman dieser Autorin.

Geschrieben am 02.06.05 von Marina G.

Weitere Jackie Collins Reviews:

|| Zurück zu Sonstigem Lesespaß || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||