"Der Schurke"

Originaltitel: Scoundrel, 1996

Autorin: Elizabeth Elliott

Deutsche Erstveröffentlichung: 1998

Verlag: Heyne

Preis: 10,00 DM

ISBN: 3-453-13736-1

Bewertung: 4.5

 

Niemand weiß das Lily Walters zusammen mit ihrer Familie als Spionin tätig ist. Sie dechauffriert die geheimen Nachrichten, die ihr Bruder Robert aus Frankreich herausschmuggeln kann. Bisher war das ziemlich ungefährlich, denn die Gesellschaft denkt Lily wäre nicht mehr als eine atemberaubend gutaussehende Frau mit nur geringem Verstand. Diese Maskerade hat sie in den vergangenen drei Jahren regelrecht perfektioniert. Allerdings bekommt diese den ersten Riß, als Miles Garrett Montague, der Herzog von Remmington, Lily zum Tanzen auffordert.

Seit Jahren ist sie heimlich in den gutaussehenden Herzog verliebt, und dummerweise muß er das auch noch hören, als sie es ihrer besten Freundin erzählt. Remmington hat ebenfalls ein Faible für Lily und er denkt wenn er sie näher kennengelernt hat, wird sie ihre Faszination schnell verlieren. Das ist aber nicht der Fall.

Als ein Anschlag auf Lily verübt wird will ihr Vater sie aus der Gefahrenzone bringen, aber da ausgerechnet Remmington der Retter in der Not war, wird der schöne Plan innerhalb kürzester Zeit zunichte gemacht. Von da an steht Lily unter Remmingtons Schutz und sie tut alles um den Mann in den Wahnsinn zu treiben.

Lily kann nicht erkennen ob Remmington mehr in ihr sieht als nur eine Frau mit einer atemberaubenden Figur. Bald sind beide tief in das Spionagenetz zwischen England und Frankreich zur Zeit Napoleons verstrickt. Und die Anschläge auf das Leben von Lily häufen sich. Ob Remmington wohl noch rechtzeitig erkennt wie wichtig ihm diese junge Frau geworden ist?

Eine unterhaltsame Geschichte von einer Autorin mit viel Erzähltalent. Witzig und spannend geschrieben ist das Buch ist allemal seinen Preis wert, also keinesfalls verpassen.

Kritik geschrieben am 26.12.98 von Isolde W.

|| Zurück zu Historischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite||