"The Perfect Husband"

Amerikanische Originalausgabe: von 1998

Autorin: Lisa Gardner

Verlag: Bantam Books

ISBN: 0-553-57680-1

Genre: Mystery

Bewertung: 5.0

Nach einem Leben voller Unterdrückung, erst durch den Vater, dann durch den Ehemann, beschließt Tess nie wieder Opfer zu sein. Mutig hatte sie geholfen, ihren Mann, Serienmörder Jim Beckett, hinter Gitter zu bringen. Aber eine lange Erholungspause ist ihr nicht vergönnt, denn Beckett bricht aus dem Hochsicherheitsgefängnis aus und Tess weiß, dass er sie und ihre Tochter suchen wird. Da sie das Vertrauen in die Fähigkeit des FBI sie zu schützen nach bitteren Erfahrungen verloren hat, bittet sie nun den ehemaligen Söldner J.T. Dillon um Hilfe; er soll ihr beibringen, sich zu verteidigen und sie beschützen.

J.T. quälen aber selber traurige Erinnerungen und er lässt sich nur schwer von Tess überreden. Und inzwischen zieht Beckett - trotz Großfahndung - erneut eine blutige Spur quer durch das Land und dank seiner Erfahrung als Polizist gelingt es ihm immer wieder, die Taktik der Polizei und der Profiler zu durchschauen und zu entkommen. Dabei kommt er dem Aufenthaltsort seiner Tochter stetig näher....

Dieses Buch hat so ungefähr den gemeinsten und übelsten Bösewicht, der mir in einem Buch überhaupt je begegnet ist. Spannend ohne Ende zieht die Geschichte einen in ihren Bann, dabei bleibt aber trotz allem noch Zeit für eine tiefere Charakterisierung von Tess und J.T. Für Leser mit starken Nerven!

Review von Ina D., 01.08.2002

Weitere Bücher von Lisa Gardner:

|| Zurück zu Spannung und Geheimnissen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||