"Geheime Passionen"

Originaltitel: Yesteryears

Autorin: Dorothy Garlock

Verlag: Broschiert - 423 S., Econ Tb.,  Juni 1998

ISBN: 3612277073

Bewertung: 4.0


Die junge Addie ist ganz auf sich alleine gestellt - doch keineswegs hilflos. Seit ihr Mann Kirby in den Bürgerkrieg ging und sie mit ihrem kleinen Baby allein ließ, führt sie zusammen mit der jungen farbigen Trisha selbstständig ihre Farm. Trisha wird wegen ihrer Herkunft von einigen Männern der nahe gelegenen Stadt immer wieder bedroht und für ein leichtes Mädchen gehalten. Als der Pfarrer des Ortes Addie auch noch ihre zwei Pflegekinder wegnehmen will, entschließen sich die beiden Frauen die Ranch zu verkaufen und das Land zu verlassen. Da taucht der erfahrene Scout John Tallmann (übrigens der Sohn von Rain und Amy aus "Schöner, wilder Mann") auf, der die ganze Familie mit samt der Schafe auf seinen Treck mit nimmt. Um Addie zu schützen und weil sie ihn faszieniert heiratet John sie. Auf der gefahrvollen Fahrt entspinnt sich eine gefühlvolle und sinnliche Beziehung zwischen den beiden.

Ein wunderschöner Western mit tollen Personen und einer schönen Nebenhandlung mit Trisha und dem Jäger Buffer. Empfehlenswert. Ich habe nur 4 Punkte gegeben, weil ich den 1. Teil "Schöner, wilder Mann" noch besser finde :-)

Reviewed von Carola, 06.05.2004

Weitere Bücher der Autorin:

|| Zurück zu Historischen Liebesromanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||