"The Possession"

Amerikanische Originalausgabe:

Autorin: Jaid Black

Verlag: Ellora's Cave (e-book)

Bewertung: 5.0

Kris Torrence ist Professorin für Anthropologie, Single, hat den Ruf langweilig und schüchtern zu sein (was sie auch selbst von sich glaubt), ist 34 Jahre alt und hat das Gefühl, im Leben etwas verpasst zu haben. Sie sehnt sich nach einem ungewöhnlichen, erotischen Abenteuer. Zufälligerweise stolpert sie über ein Inserat, in dem ein  Luxus-Sex-Resort  für schwerreiche Männer nach hübschen, "sexuell unterwürfigen" Frauen (sprich: Sklavinnen für eine Woche...) sucht. Absolute Diskretion zugesichert. Nach langem Zögern meldet Kris sich auf die Anzeige und  wird prompt genommen. Sie ist der Überzeugung, dort niemanden zu treffen, der sie kennen könnte.
 
Was sie nicht ahnt: Jack McKenna, Finanzier ihrer Fakultät und seines Zeichens attraktiver Bauunternehmer, ist der beste Freund des Resort-Inhabers John Calder und gern gesehener Gast dort. Jack würde schon seit langem gerne hinter die überkorrekte Fassade der Professorin schauen, doch die kann den "Ober-Macho" nicht ausstehen auch wenn seine dominante Art sie insgeheim erotisch anzieht.
 
Zu Jacks Entzücken und Kris' Entsetzen stolpern die beiden prompt im Sex-Resort übereinander und Jack schwört sich, Kris während der Sklavinnen-Auktion für sich zu gewinnen. Die versteigerten Damen gehören ihren "Herren" für drei Tage, müssen sich komplett unterwerfen. Allerdings haben auch andere Gäste ein Auge auf Kris geworfen und vor der Auktion muss Jack sich schwer ins Zeug legen. Er kann Kris mit Mühe und Not ersteigern doch nach drei herrlichen gemeinsamen Tagen und Nächten ist die Woche viel zu schnell vorbei.  Kris und Jack müssen wieder in ihr gewohntes Leben zurückkehren und Kris kann nicht an eine gemeinsame Zukunft mit Jack glauben...

Eine ungewöhnliche, humorvolle und unglaublich heiße erotische Story! In meinen Augen eine der besten erotischen Liebesgeschichten, die jemals bei Ellora's Cave veröffentlicht wurde. Unbedingt empfehlenswert für Liebhaber erotischer Liebesromane und vor allem für diejenigen, denen die "Secrets"-Anthologien zu fade und die "Black Lace"-Bücher zu hart sind.

Kritik geschrieben von Angela, 12.11.2002

Weitere Jaid Black Reviews:

|| Zurück zu E-Books || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||