"Reckless"

Deutscher Titel: Den Falschen geküßt?
(Cora, Tiffany Band 937 am 04.04.01)

Autorin: Julie Kenner

Originalausgabe: von 2000

Verlag: Harlequin (Temptation No. 801)

Genre: C

Bewertung: 3.5


Rachel Belinda Dean kehrt zu ihrem Klassentreffen in die Kleinstadt Braemer in Texas zurück, die sie 10 Jahre zuvor genau nach ihrem Schulabschluss verlassen hatte.  Aus der unscheinbaren, schüchternen, dicken Belinda von damals, die von drei Mitschülern auf dem Abschlussball tief gedemütigt wurde, ist die rassige, schlanke, erfolgreiche New Yorker Anwältin Rachel geworden. Eine selbstbewußte junge Frau, die es versteht, den Männern den Kopf zu verdrehen, wenn sie es darauf anlegt.  Und genau diese Fähigkeit will sie nun einsetzen, denn ihr Ziel ist Rache an den drei Übeltätern von damals: Carl McLean, Jason Stilwell und Derek Booker. 

Schon an ihrem ersten Abend in der Stadt, scheint ihr das Glück dabei gewogen  zu sein, denn als sie einen Hund auf der einsamen Landstraße anfährt, kommt ihr der gutaussehende Tierarzt Dr. McLean dabei zu Hilfe - ausgerechnet das vermeintliche Opfer Nr. 1 ihrer Racheaktion.  Wie hätte sie auch ahnen können, dass sie hier ihren geballten Charme an Garrett McLean ausspielt, Carl's Bruder, der auch gerade  zu Besuch in der Stadt ist. Außerdem hatte sie sich zwar vorgenommen, die drei verrückt vor Begehren zu machen, bevor sie ihnen ihre wahre Identität verrät, aber dass sie sich selbst dabei verliebt, war nicht geplant...

Ein kurzweiliger Roman mit einer schön erzählten "häßliches-Entlein-wird-Schwan-Geschichte". Leider ab und zu etwas sehr konstruiert, aber trotzdem lesenswert.

Reviewed am 10.02.01 von Ina D.

Weitere Bücher von Julie Kenner:

|| Zurück zu Zeitgenössischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||