"Perlen für eine Mätresse?"

Amerikanische Originalausgabe: The Devil's Neckless

Autorin: Kat Martin

Verlag: Cora, Historical Gold 174, 2006

Bewertung: 5.0


Teil 2 der Serie „Das Hochzeitscollier“. Das wundervolle Schmuckstück, das im dreizehnten Jahrhundert gefertigt wurde, wird verehrt und auch gefürchtet, denn es kann ihrer Trägerin entweder unaussprechliches Glück oder schlimmes Leid bringen.

England, 1804:

Die schöne Grace Chastain ist auf dem Weg zu ihren Tanten als das Schiff „Lady Anne“ von der „Sea Devil“ geentert wird. Doch anstatt Geld und Juwelen zu fordern, hat Capitan Ethan Sharpe nur einen Wunsch, er fordert Grace!

Nachdem Ethan viele Jahre unschuldig im französischen Gefängnis gefangen war, will er nur noch Rache. Als er hört, dass Grace Chastain, die Geliebte seines Peiniger sich auf der „Lady Anne“ befindet, will er für sich haben und an die englische Krone ausliefern, da sie dem verräterischen Viscount Forsythe zur Flucht verhalf. Doch Grace stellt sich als mutige junge Frau heraus, die ihm mehr unter die Haut geht als ihm lieb ist.

Große Angst durchzuckt Grace, denn sie ahnt bereits warum Ethan sie gefangen nimmt, denn sie hat Viscount Forsythe, ihren Vater, zur Flucht verholfen. Doch sie ist überzeugt, dass er unschuldig ist und nur Zeit braucht, dies zu beweisen. Doch jeden Tag auf der „Sea Devil“ fühlt sie sich immer mehr zu Ethan hingezogen. Bei jeder Berührung schlägt ihr Herz schneller und in einer leidenschaftlichen Nacht, zeigt ihr Ethan die schönsten Seiten der Liebe. Als Ethan bestürzt feststellt, dass sie noch Jungfrau war, gesteht ihm Grace, dass sie die Tochter seines Feindes ist.

Ethan bringt es nicht übers Herz, die Frau nach der sich sein Herz sehnt an die Krone auszuliefern, aber heiraten kann die Tochter seines Feindes auch nicht! Also bringt er sie zu ihren Tanten zurück, ohne zu ahnen, dass sie schwanger ist und seinen Sohn erwartet…
Wundervoll!!! Ich dachte nicht, dass Kat Martin es schafft „Perlen für die
Braut“ zu übertreffen, aber der zweite Teil dieser Serie ist wieder einmal ein Glanzstück, das ich ohne Bedenken weiter empfehlen kann. Grace ist eine mutige Heldin, die nicht einfach ihr Schicksal hinnimmt sondern für Glück mit Ethan kämpft. Ethan muss mit dem Schatten seiner Vergangenheit kämpfen und muss sich zwischen der Liebe seines Lebens und seiner lang ersehnten Rache entscheiden.

Geschrieben von Marina G. am 23.02.2007.

Weitere Bücher von Kat Martin:
|| Zurück zu Historischen Liebesromanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||