"Thunder Island"

Amerikanische Originalausgabe: von 1999

Autorin: Meryl Sawyer

Verlag: Zebra

ISBN: 0-8217-6378-4

Bewertung: 3.0

Die Suchhundeführerin Jennifer Whitmor wird für eine Fortbildungsmaßnahme in Antiterrorarbeit in Florida ausgewählt. Dort in Key West ist ihr Ausbilder ausgerechnet Ex-Navy SEAL Kyle Parker, ihre erste große Liebe, den sie seit Jahren aus den Augen verloren hat.

Kyle hätte auch nicht damit gerechnet, Jennifer jemals wieder zu sehen und nicht nur er hat sich im Laufe der Zeit sehr verändert. Jennifer ist zu einer fähigen, unabhängigen Frau geworden. Eins ist aber unverändert: die starke Anziehung zwischen den beiden, aber Jennifer ist mit einem anderen verlobt. In dem gemütlichen Gästehaus 'Thunder Island' in dem beide wohnen, kommt es eines Tages zu einem Zwischenfall, bei dem Jennifer unter Tatverdacht gerät.

Das Buch besteht aus zwei Teilen, die nicht besonders gut aneinanderpassen. Der Anfang mit dem Wiedersehen, der Antiterrorausbildung und Jennifers Sucheinsatz mit ihrer Hündin Sadie fand ich noch sehr interessant zu lesen, aber nach hinten heraus konnte die Geschichte nicht mehr recht fesseln. Dieser Teil wirkt zu konstruiert.

Review von Ina, 14.12.2002

Weitere Bücher der Autorin:


|| Zurück zu Zeitgenössischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite ||