"Blutgesang"

Originaltitel: The Night Inside, 1993

Autorin: Nancy Baker

Deutsche Erstveröffentlichung: 1995

Verlag: Bastei Lübbe

Preis: 9,90 DM

Bewertung: 4.0

 

Wer von Vampiren fasziniert ist, den wird dieses Buch nicht mehr los lassen.

Adreth Alexander ist eine normale Studentin die an ihrer Doktorarbeit schreibt. Jemand hatte sie beauftragt spezielle Nachforschungen über die Stadt Toronto im 19. Jahrhundert zu machen, und als ihr Ex-Freund Tony bei einem Unfall stirbt, macht sie sich zum ersten Mal Gedanken.

Bald darauf stirbt auch ihr Studienkollege Conrad und als man sie entführt, wird Ardeths furchtbarer Verdacht Wirklichkeit. Jemand versucht zu verhindern das sie ausplaudern kann, auf was sie bei ihren Forschungen gestossen ist. Und wie wichtig dieses Geheimnis ist, findet sie heraus als man sie zusammen mit diesem Wesen in einen Kerker sperrt.

Dimitri Rossokow ist seit über vierhundert Jahren ein Vampir. Als er aus seinem fast hundertjährigen Schlaf aufwachte, hat man es geschafft ihn zu überwaeltigen und hier in dieser Irrenanstalt festzuhalten. Er wird von seinen Bewachern misshandelt und gezwungen in sadistischen Pornofilmen mitzuspielen. Und Adreth ist seine Nahrung. Sie muss ihm ihr Blut geben, aber nie so viel das sie sterben könnte.

Adreth findet heraus wer ihr Zellennachbar ist und schafft es Rossokow wieder in einen Normalzustand zu versetzen. Was ist schlimmer, durch die Hand ihrer Entführer zu sterben oder durch einen Vampir? Sie entschliesst sich selbst eines dieser Wesen zu werden, weil es ihre einzige Chance ist zu überleben.

Gemeinsam schaffen es Rossokow und Adreth zu fliehen. Zurück in Toronto verlässt er sie und Adreth ist gezwungen allein ihren Weg zu finden. Aber derjenige der all das veranlasst hat lebt immer noch und wird wahrscheinlich auch nie Ruhe geben, es sei denn, Rossokow stellt sich dem Kampf.

Kritik geschrieben am 30.11.97 von I. Wehr

Weitere Nancy Baker Reviews:

  • Blut und Chrysanthemen
  • || Zurück zu Paranormalen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen || Zurück zur Hauptseite||