Nora Roberts Review Page (6)

|| So wie Du mich umwirbst || The Calhoun Woman - A Man For Amanda ||
|| Im Rausch der Gefühle || The Calhoun Woman - Courting Catherine || Kampf gegen mein Herz ||
|| In dein Lächeln verliebt || Solange die Welt sich dreht || Liebe ohne Grenzen || The Heart's Victory ||

Weitere Nora Roberts Reviews:

Seite 1 (Romane)

|| Töchter der See || Dunkle Herzen (Isolde) || Insel der Sehnsucht || Töchter des Windes || Der weite Himmel || Töchter des Feuers || Die Tochter des Magiers ||

Seite 2 (Cora Romane)

|| Heißer als jede Glut || Beim zweiten Kuß... || Cassie - mein Traum || Liebe, Stolz und Leidenschaft || Secret Star || Ein Palast für Hannah || Das Verlangen, dich zu spüren || Captive Star || Hidden Star ||

Seite 3 (Cora Romane)

|| So erregend und erotisch || Frühling in Palm Beach || Verwöhne mich - jede Nacht || Zum Champagner heiße Küße || Rotes Licht und heiße Küße... ||

Seite 4 (Cora Romane)

|| Liebe, wie noch nie zuvor || Rote Rosen für Delia || Lass dir die Liebe zeigen || The MacGregor Brides || The MacGregor Grooms || Nightshade || From the Heart ||

Seite 5 (Romane)

|| Finding the Dream || River's End || Holding the Dream || Sacred Sins || Private Scandals || Sea Swept || Daring to Dream || Homeport ||

Seite 6 (Cora Romane)

|| The Calhoun Women - A Man For Amanda || Im Rausch der Gefühle || The Calhoun Women - Courting Catherine || Kampf gegen mein Herz || In dein Lächeln verliebt || Solange die Welt sich dreht || Liebe ohne Grenzen || The Heart's Victory ||

Seite 7 (Romane)

|| Nächte des Sturms || The Villa || Tears of the Moon || Carolina Moon || Jewels of the Sun || Insel des Sturms || The Reef || Inner Harbor || Rising Tides || Hidden Riches ||

Seite 8 (noch nicht übersetzte Originale/Cora Romane/Romane)

|| Mitten in der Nacht || Three Fates || Midnight Bayou || Im Licht des Mondes || Heaven and Earth || Zärtlichkeit des Lebens || Heart of the Sea || Dance Upon the Air || Less of a Stranger || Untamed || Dance of Dreams || Island of Flowers ||

Seite 9 (Cora-Romane, Mira Romane)

|| Das Geheimnis von Orcas Island || Eine Lady im wilden Westen || Ein königliches Juwel || Irische Herzen || Winterträume || Night Shadow || Night Shift || Die O'Haras || Das Nora Roberts Festival || Das Feuer deiner grünen Augen ||

Seite 10 (Romane)

|| Blue Dahlia || Erinnerung des Herzens || Gefährliche Verstrickung || Key of Valor || Key of Knowledge || Key of Light || Das Leuchten des Himmels || Remember When || Birthright || Chesapeake Blue || Dunkle Herzen (Dorit) || Schatten über den Weiden ||

Seite 11 (Romane)

|| Angels Fall || Die gefährliche Verlockung || Blue Smoke || Red Lily || Tödliche Flammen (Cornelia P.) || Tödliche Flammen (Uschi.) || Sommerträume 1 || Black Rose || Die Traumfängerin || Love Affair II || Schatten über dem Paradies ||

Seite 12 (Deutsche Hörbücher)

|| Das Schloss in Frankreich || Nur wer die Sehnsucht kennt || Die Geliebte des Malers || Dreams of Love - Solange die Welt sich dreht ||

Seite 13 (Romane)

|| The Hollow || Blood Brothers || High Noon || Verborgene Gefühle || Valley of Silence || Dance of the Gods || Morrigan's Cross || Nächtliches Schweigen || Diesseits der Liebe || Wo mein Herz wohnt ||

Seite 14 (Romane)

|| The Pagan Stone || Tribute ||

J.D. Robb - Seite 1 (Science Fiction Liebesromane)

|| Seduction in Death || Interlude in Death || Betrayal in Death || Judgment in Death || Witness in Death || Loyalty in Death || Conspiracy in Death || Midnight in Death || Holiday in Death || Vengeance in Death || Ceremony in Death || Rapture in Death || Immortal in Death || Glory in Death || Naked in Death ||

J.D. Robb - Seite 2 (Science Fiction Liebesromane)

|| Visions in Death || Divided in Death || Imitation in Death || Portrait in Death || Purity in Death || Reunion in Death ||

"So wie du mich umwirbst"

Originaltitel: Sullivan's Woman
Deutsche Erstveröffentlichung: 1984
Verlag: Cora (Natalie Band 137, am 11.10.00 als Natalie Neuauflage Band 107)
Preis: 2,50 DM
Bewertung: 4.0

Alice St. John ist Schriftstellerin, leider hat sie aber noch keinen Verleger für ihr erstes Buch finden können, daher verdient sie sich mit jeder Menge Jobs für die sie absolut nicht geeignet ist, ihre Miete. Gerade ist sie ihren Job als Verkäuferin losgeworden, da sie eine Kundin nicht aufmerksam genug bedient hat. Alice ist Optimistin und sie meint, bald wieder neue Arbeit zu finden. Tatsächlich meint es das Schicksal erstaunlich gut mit ihr, denn plötzlich spricht sie ein junger Mann an, der von ihrem Gesicht fasziniert ist. Wie sich herausstellt ist dieser Maler, sogar ein ziemlich berühmter und sein Name ist Colin Sullivan. Er bietet Alice an, für ihn Model zu sitzen. Da sich die Aufgabe verlockend anhört und Alice somit für zwei weitere Monate ihre Miete bezahlen könnte, stimmt sie zu.

Während Alice also bei diesem faszinierenden Mann Model sitzt, erzählt sie ihm ihre Lebensgeschichte und das sie davon träumt, eine berühmte Schriftstellerin zu werden. Manchmal scheint es als würde Colin ihr gar nicht zuhören und manchmal ist es, als würde nur sie für ihn existieren. Allerdings drückt er nie seine Gefühle aus, will Colin nur eine lockere Affäre mit ihr oder hat er etwas ganz anderes im Sinn?

Ein typisch unterhaltsamer Nora Roberts Roman, dem man zwar manchmal anmerkt das er aus den frühen achtziger Jahren stammt, allerdings trübt diese Tatsache das Lesevergnügen nicht allzu sehr. Nora Roberts Fans werden ihren Spaß haben.

Kritik geschrieben am 21.10.00 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"The Calhoun Women - A Man For Amanda"

Deutscher Titel: Ein Mann für Amanda (Love Affair Band 312)
Amerikanisches Audiobook abridged (gekürzt)
Verlag: Silhouette Romance Audio
Preis: $ 7,99
Bewertung: 4.5

Dieser Mann wird Amanda Calhoun noch den letzten Nerv kosten. Schlimm genug das sie mit Sloan O'Riley auf der Straße zusammengestoßen ist, jetzt scheint er ihr auch noch gefolgt zu sein. Amanda will nichts mehr als den Mann loszuwerden, aber da stellt sich heraus das er der Architekt ist, der den Umbau des "Tower Retreat" überwachen soll. Amanda und ihre Schwestern hatten sich entschlossen das Familienhaus zu verkaufen, da sie das Geld für Unterhaltung und Steuern nicht mehr aufbringen konnten. Glücklicherweise hat der Geschäftsmann Trenton St. James nicht nur Interesse am Haus, sondern auch noch an C.C. Calhoun gezeigt. Und jetzt soll ein nur ein Teil des Hauses als Hotel umgebaut werden und Amanda ist dabei, die Hochzeit ihrer Schwester vorzubereiten. Aber muss diese O'Riley auch noch ein Freund ihres zukünftigen Schwagers sein?

Sloan findet Amanda einfach bezaubernd und hat es sich in den Kopf gesetzt, sie zu erobern. Was aber gar nicht so einfach ist, da Amanda nicht geplant hat, sich in nächster Zeit zu binden. Also muss er sich so einiges einfallen lassen, um die willensstarke Frau für sich zu gewinnen.

Einfach bezaubernd die Geschichte! Nora Roberts hat mit den Calhoun-Women erinnerungswürdige Charaktere geschaffen, eine Geschichte die man nur weiterempfehlen kann.

Kritik geschrieben am 26.08.00 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"Im Rausch der Gefühle"

Originaltitel: Treasures Lost, Treasures Found
Verlag: Cora (Tiffany Frühlingsband 3)
Preis: 3,30 DM
Bewertung: 3.5

Die Insel Ocracoke birgt viele Erinnerungen für Kate Hardesty, sowohl schöne wie auch traurige. Eigentlich wollte sie nie wieder dorthin zurückkehren, aber nach dem Tod ihres Vaters erfährt sie, das dieser dort nach einem vor über zweihundert Jahren gesunkenen Handelschiff gesucht hat. Und da ihr Vater ein praktisch denkender Mensch war für den nur Fakten gezählt haben, packt Kate die Abenteuerlust.

Dominic Silver lebt seit jeher auf Ocracoke und als er Kate vor vier Jahren kennengelernt hat, hat er sich Hals über Kopf in sie verliebt. Jetzt kommt sie also zurück und braucht seine Hilfe als Taucher. Werden die Gefühle von damals wieder aufflammen? Und wartet die gesunkene "Liberty" wirklich auf dem Meeresboden darauf gefunden zu werden?

Einer von Nora Roberts älteren Romanen, durchaus auch lesenswert.

Kritik geschrieben am 29.07.00 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"The Calhoun Women - Courting Catherine"

Deutscher Titel: Der Mann aus Boston (Love Affair Band 310)
Amerikanisches Audiobook abridged (gekürzt)
Verlag: Silhouette Romance Audio
Preis: $ 7,99
Bewertung: 4.5

Keiner der Calhoun Frauen fällt es leicht, sich von ihrem geliebten Haus zu trennen. Aber mittlerweile können sie einfach nicht mehr die Gelder für Steuern und Instandhaltung aufbringen. C.C. Calhoun, eine Automechanikerin, bekommt eines Tages Besuch in ihrer Werkstatt von einem Bostoner Gentleman. Sie kann nicht wissen das Trenton St. James nach Bar Harbor gekommen ist, um sich das Wohnhaus der Calhouns anzuschauen. Er ist der Chef einer Hotelkette.

Coco, die Tante der vier Calhoun Frauen, hat den gutaussehenden Mann auf ein Wochenende eingeladen, schließlich hat sie in ihrer Kristallkugel gesehen, das er sich für eine ihrer Nichten interessieren wird. Und wer weiß, vielleicht kann man so das Schicksal beeinflussen, und eine Lösung für all ihre Probleme finden?

Tatsächlich fliegen bald zwischen C.C. und Trenton die Funken, aber da zählt Coco plötzlich von dem Halsband, was vor Jahren verschwand und nie gefunden wurde.

Amüsant und äußerst unterhaltsam, Nora Roberts Lesespaß von seiner besten Seite. Besonders der Charakter der "Aunt Coco" wird den Lesern viel Freude bereiten.

Kritik geschrieben am 29.07.00 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"Kampf gegen mein Herz"

Originaltitel: Local Hero
Deutsche Erstveröffentlichung: 1988
Verlag: Cora (Love Affair Band 224)
Preis: 3,60 DM
Bewertung: 4.0

Als alleinerziehende Mutter hat es Hester Wallace nicht leicht. Aber mit ihrem neuen Job und der neuen Wohnung, wird es hoffentlich alles ein bisschen besser werden. Über einen der Nachbarn ist Radley, der zehnjährige Sohn von Hester, besonders erfreut. Ebenfalls im Haus wohnt Mitch Dempsey, ein Cartoonist und Erfinder des Comic-Helden Commander Zack. Red, wie er von allen genannt wird, liebt diesen Comic-Helden und kann sein Glück gar nicht fassen.

Mitch hat eigentlich in erster Linie Interesse an Hester, aber die hält ihn auf Distanz. Nach ihrer Ehe, die viel zu tiefe seelische Wunden hinterlassen hat, will sie nicht noch mal ihre Gefühle riskieren, ganz besonders jetzt nicht, wo es auch Red betreffen würde.

Bald kann Mitch gar nicht anders, er schließt den kleinen Jungen ins Herz und das festigt seinen Entschluss, die bezaubernde Mutter auch zu erobern. Hester fällt es immer schwerer dem Charme von Mitch zu widerstehen, da meint sie eine lockere Affäre könnte sie sich leisten. Aber Mitch will mehr, kann sie ihm auch das geben?

Einer von Nora Roberts früheren Romanen, auch hier hat sie gekonnt ihr Erzähltalent eingesetzt. Kurzweilige Unterhaltung ist wie immer garantiert.

Kritik geschrieben am 24.06.00 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"In dein Lächeln verliebt"

Originaltitel: Blithe Images
Deutsche Erstveröffentlichung: 1984
Verlag: Cora (Natalie Band 79)
Preis: 3,30 DM
Bewertung: 4.0

Harriet Baxter ist ein ziemlich erfolgreiches Fotomodell da sie zum einen sehr gut aussieht und zum anderen keine Starallüren hat. Die Entscheidung nach New York zu ziehen, hat sie in den letzten zwei Jahren nie bereut. Da tritt auf einmal der erfolgreiche Verleger Burt Bardoff an sie und ihren Fotografen Larry Newman heran. Er möchte in einer seiner Zeitschriften eine Sonderreihe herausbringen über die verschiedenen Gesichter einer Frau und bietet Harriet einen Sechsmonatsvertrag an, den diese freudig annimmt. Das sie sich von ihrem Boss angezogen fühlt, ist zwar nicht geplant, aber Harriet versucht damit zu leben.

Burt macht ihr gegenüber immer wieder eindeutige Avanchen, aber gleichzeitig ist da noch Sandra Mason, die rothaarige Schönheit, die immer wieder an seiner Seite auftaucht. Harriet weiß nicht, mit wem es ihm ernster ist. Also gibt sie sich Burt gegenüber kühl und geschäftsmäßig. Dieser wiederum weiß nicht ob sie sich nur für Geld und ihre Karriere interessiert. Aber sind sie vielleicht doch zu unterschiedlich um miteinander glücklich zu werden?

Auch hier wird man von Nora Roberts wieder wunderbar unterhalten. Eine leichte Mischung aus Spaß und interessanter Story. Ein bißchen stört die Übersetzung, da "Siezen" sich Held und Heldin fast bis zum Schluß.

Kritik geschrieben am 25.09.99 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"Solange die Welt sich dreht"

Originaltitel: Her Mother's Keeper
Deutsche Erstveröffentlichung: 1984
Verlag: Cora (Natalie Band 80)
Preis: 3,30 DM
Bewertung: 3.5

Jennifer Lacrosse hat bisher in ihrem Leben viel erreicht. Mit 23 kann sie sagen sie hat in New York einen Traumjob, als Assistentin einer Mode Redakteurin einer Frauenzeitschrift, in dem sie zeigt, was sie kann. Jetzt kehrt sie jedoch für einen vierwöchigen Urlaub in ihre Heimatstadt in Louisiana zurück. Ihre Mutter hat das große Haus in dem sie aufgewachsen ist nur behalten können, indem sie stets Pensionsgäste dort beherbergt hat. Einer dieser Gäste ist zur Zeit der fünfunddreißigjährige, ziemlich erfolgreiche Schriftsteller Mortimer Powers. Aufgrund der Briefe ihrer Mutter glaubt Jennifer, das Mortimer und Anabelle Lacrosse ein Verhältnis haben. Das muß unbedingt aufhören.

Jennifer hat jedoch nicht damit gerechnet, daß Mortimer ein so gutaussehender Mann ist. Er übt eine unwiderstehliche Anziehungskraft auf sie aus, aber zwei Dinge halten sie zurück. Zum einen hat sie gerade eine unglückliche Beziehung in New York beendet und zum anderen, scheint er ja der Liebhaber ihrer Mutter zu sein. Mortimer selber streitet diese Tatsache nie ab, was soll sie also von ihm denken?

Eine kurzweilige Geschichte für zwischendurch. Nichts weltbewegendes, aber ausreichend für ein paar Stunden zum Entspannen.

Kritik geschrieben am 25.09.99 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"Liebe ohne Grenzen"

Originaltitel: Song of the West
Deutsche Erstveröffentlichung: 1983
Verlag: Cora (Natalie Band 55)
Preis: 3,00 DM
Bewertung: 4.0

Ihre Zwillingsschwester braucht ihre Hilfe, daß ist alles was Samantha Evans wissen muß, und schon kündigt sie ihren Job und macht sich auf den Weg nach Wyoming. Sabrina und Samantha sind zwar keine eineiigen Zwillinge, standen sich aber schon immer sehr nah. Jetzt ist Sabrina schwanger und es gab Komplikationen, daher braucht sie dringend Hilfe auf der Ranch, da sie wenigstens einen Monat im Bett bleiben soll. Also übernimmt Samantha kurzerhand die Arbeit.

Bald darauf lernt sie auch den Nachbarn ihres Schwagers Dean Lomax kennen, den reichen und gutaussehenden Jack Tanner. Dieser läßt sofort sein Interesse an Samantha erkennen, aber da gibt es Gerüchte, daß Lesley Marshall ihn sich als Ehemann angeln will. Also wird er von Samantha auf Distanz gehalten.

Samantha ist ein Stadtmensch und so kann sie nicht wissen, daß aus harmlosen Schneefall in Wyoming schnell ein furchtbarer Sturm werden kann. Als sie mitten in einem gefangen ist, glaubt sie schon nicht mehr an Hilfe, aber würden ihr Schwager und Jack sie einfach so erfrieren lassen?

Leichte Unterhaltung wie man sie von Nora Roberts gewöhnt ist.

Kritik geschrieben am 18.07.99 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


"The Heart's Victory"

Deutscher Titel: Die Liebe siegt (Cora, Tiffany Duo Band 114)
Englische Originalausgabe: von 1982
Verlag: Silhouette
Preis: $ 1,95
Bewertung: 4.0

Formel 1 Fans aufgepasst, hier ist genau die richtige Geschichte für Euch!!!

Cynthia Fox ist in ihre Heimatstadt zurückgekehrt, um ihren Bruder Kirk in den nächsten Monaten bei seinen Autorennen zu begleiten. Zusammen mit ihrer Freundin Pam will sie einen Bericht über Formel 1 Fahrer machen. Cynthia, die von allen nur Foxy genannt wird, ist Fotografin und für die Bilder zuständig, während Pam die Fahrer interviewt. Dabei trifft Foxy Lance Matthews wieder, ihre Jugendliebe. Allerdings hat dieser ihre Gefühle bisher nie erwidert. Lance war selber Rennfahrer aber seit ein paar Jahren entwickelt er lieber neue Wagen und sponsort Kirk.

Foxy behandelt Lance von Anfang an kühl und abweisend, aber so leicht läßt sich dieser nicht unterkriegen. Während sie in den nächsten Monaten quer durch die Welt reisen, immer von einem Formel 1 Rennen zum nächsten, versucht Lance sie zu verführen, während Foxy standhaft bleiben will. Je länger sie mit den Fahrer zusammen ist, umso sicherer ist sich Foxy, daß sie dieses Leben nicht mehr führen möchte. Vor jedem Start ist sie physisch krank und macht sich Sorgen, daß ein Unfall passieren könnte. Aber Kirk liebt nunmal die Rennen und sie stehen für ihn immer an erster Stelle, bis zu diesem schicksalshaften Tag in Monza.

Jetzt ändert sich nicht nur sein Leben sondern auch das von seiner Schwester. Gibt es für Foxy und Lance eine gemeinsame Zukunft?

Der erste Teil der Story hat sich interessant lesen lassen, aber im zweiten Teil läßt die Qualität etwas nach. Trotz allem eine abwechslungsreiche Nora Roberts Geschichte, die fast zeitlos schön ist.

Kritik geschrieben am 17.07.99 von Isolde W.

Zurück zum Anfang der Seite


|| Zurück zu Zeitgenössischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zu Neuerscheinungen ||
|| Zurück zur Hauptseite || Zurück zur Nora Roberts Page||