"Wogen der Sünde"

Originaltitel: Bayou Dreams (1991)

Autorin: Libby Sydes

ISBN: 3-426-69058-6

Verlag: Knaur Verlag, November 1999

Bewertung: 2.5

Louisiana 1814: Jonas Courtland versucht schon seit langem, ebenso wie sein Vater vor ihm, in den Landbesitz der Familie Hamilton zu kommen. Das Land gehörte einmal seiner Familie, wurde aber von seinem Großvater im betrunkenen Zustand an die Familie Hamilton verkauft. Auf der Suche nach dem jetzigen Besitzer und wegen der Hochzeit seines Freundes mit einer der Hamiltons kommt Jonas nach Providence.

Dort trifft er tatsächlich auf den Gesuchten, die sich als ziemlich wilde und ungebärdige Acadiana, genannt Cade, entpuppt. Cade will das Land natürlich nicht verkaufen, da es die einzige Erinnerung an ihre Familie ist, die ermordet wurde, und verteidigt es deshalb mit Zähnen und Klauen gegen den skrupellosen Herzensbrecher, der tatsächlich einige Gefühle in ihr erweckt.

Jonas sieht deshalb in der Ehe den einzigen Weg, um doch noch an das Land zu kommen. Er lässt sich also mit Cade in einer verfänglichen Situation von ihrem Onkel erwischen und schon steht die Hochzeit vor der Tür. Doch Cade lässt sich nicht so einfach irgendwo hineinmanövrieren.

Mit dieser Bewertung kommt das Buch meines Erachtens noch sehr gut weg. Der Schreibstil gefällt mir ganz gut. Zudem ist dies das erste Buch der Autorin. Doch der "Held" des Buches ist in der ersten Hälfte nur ein überheblicher Tropf, der nur seinen Willen durchsetzt bzw. durchzusetzen versucht. Dies bedeutet in der Hauptsache seine "Rechte als Ehemann". Mit der Zeit sind seine ewigen Versuche nur noch nervig. Denn Cade ist dafür noch lange nicht bereit. Auch im Rest der Geschichte kommt dieser Typ Held der 80er immer wieder zum Vorschein. Der weitere Inhalt ist leider ziemlich kurz gehalten worden.

Ein weiteres Buch der Autorin habe ich noch. Dies werde ich doch noch versuchen.

Geschrieben am 05.02.2001 von Karin M.

Weitere Bücher von Libby Sydes:

|| Zurück zu Historischen Romanen || Zurück zu Buchkritiken || Zurück zur Hauptseite||